Das Küstenmuseum Bangsbo befindet sich im schönen Hauptgebäude, welches zurück auf das Jahr 1364 datiert werden kann, und es liegt mitten im idyllischen Bangsbo-Gelände.

Die zentrale Hauptausstellung zeigt das Leben um das Jahr 1900, als der Hof im Besitz von Johan Knudsen war und zugleich Treffpunkt für einige der wichtigsten Schriftsteller und Künstler der damaligen Zeit. Hier können Sie in den Fusstapfen von Herman Bang spazieren und einen spannenden Einblick in deren farbiges Leben bekommen.

In den früheren Wirtschaftsgebäuden des Hofes finden Sie eine faszinierende Ausstellung über die Zeit der deutschen Besetzung von Dänemark im Zweiten Weltkrieg. Darüber hinaus gibt es eine spannende Seefahrtsausstellung, die das einzigartige Ellingåschiff aus dem Jahre 1163 zeigt, imponierende Galionsfiguren, verschiedene Schiffsmodelle sowie Marinearchäologie.

Im Hauptgebäude befindet sich der Ticketverkauf mit einem gemütlichen Museumsshop und Café. 


Für Ihre Familie oder als Einzelbesucher können Sie auch eine exklusive Privatführung buchen. Die Führungen dauern 60 Minuten und kosten DKK 700 (94 €) + Eintrittskarte pro person. Buchen Sie eine deutschsprachige Führung per E-Mail über info@slet-dette.kystmuseet.dk